Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzinformationen
schülke Österreich
 
Sie sind derzeit auf der Website von schülke Österreich ..
Wählen Sie das schülke Land, dessen Website Sie besuchen möchten:
Österreich
USA
 
 
 
 
1
 

Hygiene im Kosmetikstudio

Unsere Produkte und Leistungen schützen Menschen und Materialien vor Infektionen und Kontaminationen. Hände-, Flächen-, Instrumentenhygiene und Wundmanagement sind wichtig, um dem Risiko eines Infektionserregerbefalls im Kosmetikstudio zuverlässig entgegenwirken.

Professionelle Hygiene, die Hand und Fuß hat

Hygienesicherheit ist nicht nur ein starkes Argument für Ihre Kunden- und Patientenansprache
– sie bietet auch Rundumschutz gegen Infektionen und Kontaminationen für Nagel- und Kosmetikstudios, in der Podologie und Fußpflege.

schülke unterstützt Sie dabei mit einem perfekt aufeinander abgestimmten Produktsortiment zur Reinigung und Desinfektion, Pflege und Antiseptik.

Händedesinfektion, die Haut und Nägel rein hält

Händedesinfektion

Hände sind das Risiko Nr. 1, wenn es um Infektionserregerübertragungen geht! Konsequent durchgeführte Händehygiene verringert Kontaminationen mit Erregern um bis zu 99,9 %. Gerade bei ständig wechselndem Publikumsverkehr gehört sie zu den wichtigsten präventiven Maßnahmen – damit Infektionen im Kosmetikstudio gar nicht erst übertragen werden!

Unsere Händedesinfektionsprodukte weisen neben ausgezeichneter Wirksamkeit auch erhöhten Hautschutz durch extra zugesetzte Feuchthaltesubstanzen sowie pflegende und rückfettende Zusatzstoffe auf. Wohltuend und regenerierend wirken zusätzlich die Produkte der schülke-Pflegelinie, die unsere Händedesinfektionsmittel perfekt ergänzen.

Antiseptika, die Keimen keine Chance lassen

Kleine oder größere Verletzungen der Haut können im Kosmetikstudio, in der Podologie, Fußpflege oder Nagelpflege durchaus vorkommen. Mit unseren bewährten Hautantiseptika unterstützen wir den Schutz vor Infektionen und sorgen gemeinsam mit Ihnen dafür, dass Ihre Patienten in guten Händen sind.

octeniderm

 

Flächen- und Instrumentendesinfektion, die ganz gezielt wirkt

                            Fläche

Pathogene Infektionserreger sind unsichtbar und können schnell zu Kontaminationen auf Flächen – wie u.a. Liegen oder Schränken – und am gesamten Behandlungsequipment führen. Flächen- und Instrumentendesinfektion wirken Übertragungsrisiken effektiv entgegen.

Wir haben entsprechend formulierte Produkte und Hygienetechnik entwickelt, die gezielt auf
die Hygienebedürfnisse in einem Kosmetikstudio abgestimmt sind. Unsere Produktsortimente genügen höchsten Ansprüchen an Qualität, Anwenderfreundlichkeit und Arbeitssicherheit.

Kontakt

Schülke & Mayr GmbH
Seidengasse 9
1070 Wien I Österreich

Telefon:+43 1 523 25 01 - 0
Kosmetikstudio
Technik
Applikationshilfen