Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzinformationen
Français Deutsch
 
 
 
 
1
 

Hygiene in der Medizinprodukteherstellung

Unsere Produkte schützen Menschen und Materialien in der vor Kontaminationen und Übertragungsrisiken während des gesamten Produktionsprozesses. Personal- und Produktionshygiene sowie Anlagenhygiene sind wichtige präventive Maßnahmen, die eine entscheidende Rolle zur Vorbeugung von Keimbefall spielen.

Produktionshygiene – Konzepte für Reinräume und reguläre Herstellungsbereiche

Für Ihre Produktionshygiene hat schülke maßgeschneiderte Hygienekonzepte entwickelt. Zur umfassenden, sicheren Anwendung und Umsetzung u.a. in der Biotechnologie, der Medizin- und Kosmetikprodukteherstellung und im Life-Science-Bereich.

Personalhygiene – Händedesinfektion im Blickpunkt

Händehygiene ist eine der wichtigsten präventiven Handlungen zum Schutz vor Übertragungsrisiken durch die Hände des Personals – und somit auch Kontaminationsschutz für Material und Anlagen. Unsere umfangreichen Produktpaletten leistungsstarker Händedesinfektions- und Pflegemittel sowie die verschiedenen Spendersysteme genügen in puncto Wirksamkeit, Hautschutz und Verträglichkeit höchsten Qualitätsansprüchen

Hands/carezoom

Hygienische Händedesinfektion

Hände schülke

Flächen- und Anlagenhygiene

Auch Flächen- und Anlagendesinfektion gehören zu den entscheidenden vorbeugenden Massnahmen. Unsere perform® Produkte sind ihrem Einsatzgebiet entsprechend formuliert und umfassend auf ihre Wirksamkeit geprüft. Bei der Entwicklung der Produktlinien stehen bei schülke nicht nur die Wirksamkeit, sondern auch Arbeitssicherheit und Anwenderfreundlichkeit im Fokus. Die perform sterile-Linie umfasst sterilisierte Produkte für aseptische Bereiche, sowie Bereiche mit erhöhten Sicherheitsanforderungen.

perform sterilezoom

In der Classic-Linie ist eine Vielzahl an Produkten aus der Sterilen Linie in ihrer unsterilisierten Variante vertreten.

perform classiczoom

Erfolgskontrolle bedeutet Hygienesicherheit

Vor allem, wenn es um die Einhaltung der Produktqualität auf Basis der geltenden Hygienestandards im Bereich der Medizinprodukte-Industrie geht. Mit unseren „hygicult“-Keimindikatoren können Sie den Erfolg der angewendeten Hygiene-Massnahmen schnell und einfach überprüfen – ganz ohne Probenversand, aufwendige Laborarbeiten oder auch Auszählen von Kolonien.


Kontakt

Schülke & Mayr AG                   Sihlfeldstrasse 58                                 8003 Zürich

Telefon: +41 44 466 55 44             Telefax: +41 44 466 55 33                         E-Mail: mail.ch@schuelke.com

Kontaktformular

Broschüre Industriehygiene

Industriehygiene