Hygiene ist das wichtigste Instrument

Medizinische Instrumente sind nur dann absolut sicher, wenn sie hygienisch einwandfrei aufbereitet wurden. Dazu braucht es effiziente und hochwirksame Produkte und Serviceleistungen. schülke meistert seit Jahrzehnten immer wieder aufs Neue alle Herausforderungen des Klinikalltags und steht für Prozesschemie, die höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Maximale Sicherheit bei hoher Komplexität - und immer beste Ergebnisse

Erst wenn die Ansprüche steigen, zeigt sich die wahre Qualität von Produkten und Dienstleistungen. Medizinische Instrumente, beispielsweise Endoskope, zeichnen sich durch zunehmende Komplexität und Materialvielfalt aus und die Anforderungen an die Aufbereitungsprozesse werden immer höher.

Hier kommt es auf kurze Einwirkzeiten und ökonomische Anwendungskonzentrationen an. Nur so spart man Zeit und Geld, sodass reibungslose und schnelle Arbeitsabläufe sichergestellt werden können. schülke Produkte überzeugen nachweislich mit höchster Reinigungsleistung, breitem antimikrobiellem Wirkspektrum und zudem mit hervorragender Materialverträglichkeit. Wir setzen Maßstäbe in Sachen Hygiene, Personalschutz und Werterhalt.

Stillstand kennen wir nicht

Die Anforderungen an das Ergebnis der Instrumentenaufbereitung steigen und internationale Normen werden stetig weiterentwickelt. Unsere Antwort: Verbesserte sowie neue und innovative Formulierungen. Durch diese permanente Weiterentwicklung stellt schülke die Anwender- und Patientensicherheit bei der manuellen und maschinellen Instrumentenaufbereitung sicher.

Kontrolle ist besser

Die gesamte schülke Produktpalette ist umfassend geprüft und erfüllt alle gesetzlich relevanten Anforderungen. Alle Produkte unseres Hauses werden nach dem neuesten Stand der Wissenschaft entwickelt.

Unsere Produkte

Lesen Sie auch

Datenschutzhinweis

Wir verwenden Analysemethoden (z.B. Cookies), um zu messen, wie häufig unsere Seite besucht und wie sie genutzt wird. Auf unserer Seite betten wir Drittinhalte von anderen Anbietern ein (z. B. Videos). Wir haben auf die weitere Datenverarbeitung und ein etwaiges Tracking durch den Drittanbieter keinen Einfluss.
Wir setzen in diesem Rahmen auch Dienstleister in Drittländern außerhalb der EU ohne angemessenes Datenschutzniveau ein, was folgende Risiken birgt: Zugriff durch Behörden ohne Information des Betroffenen, keine Betroffenenrechte, keine Rechtsmittel, Kontrollverlust.
Mit Ihrer Einstellung willigen Sie in die oben beschriebenen Vorgänge ein. Sie können Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung