Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet Cookies und externe Ressourcen, die dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln zum Zwecke der statistischen Analyse, Komfortverbesserung und Webseitenoptimierung. Wenn Sie der Verwendung von Cookies und externen Komponenten zustimmen, klicken Sie bitte auf „Alles akzeptieren“. Datenschutzerklärung

Nur technisch notwendige Cookies erlauben
 
 
 

Entkalker

Flüssiger, saurer Entkalker für industrielle Geschirrspülmaschinen.

Downloads

Unser Plus

  • löst und entfernt effektiv mineralische Verkrustungen und Kalkablagerungen sowie die darin gebundenen Verunreinigungen
  • unterstützt dadurch die Sicherstellung der hygienischen Anforderungen in der Küche
  • wirkt schnell und intensiv
  • ohne Schaumbildung
Aufklappen
Zuklappen
Anwendungsgebiete
 
Flüssiger, saurer Entkalker zur Entfernung von Kalkablagerungen in industriellen Geschirrspülmaschinen und Taktbandanlagen.
Die regelmässige Anwendung verhindert weiteren Kalkaufbau und trägt zum Werterhalt der Maschine bei.
Anwendungshinweise
 
Anwendungskonzentrationen:
Taktbandanlage: Je nach Stärke der Kalkablagerungen anstelle des eingesetzten Spülmaschinenreinigers 0,5 - 4 % Entkalker pro Liter Wasser in die Tanks der Taktbandanlage geben und wie gewohnt laufen lassen.

Geschirrspülmaschine: Entkalker an die Dosierungseinheit des Spülmaschinenreinigers anschliessen und ohne Spülgut einen Leerspülgang durchführen. Oder 30 - 40 ml Entkalker pro Liter Wasser in die Tanks der Geschirrspülmaschine geben. Maschine ohne Spülgut und Spülmaschinenreiniger einmal durchspülen lassen. Anschließend Tankwasser ablassen und Maschine gut ausspülen.

Entkalkungsmaßnahmen werden am besten vor dem regulären Spülbetrieb durchgeführt.

Nachspülzonen von Geschirrspülmaschinen werden mit einer Verdünnung von 1:1 eingesprüht. Hierzu Druckpumpenzerstäuber verwenden. Je nach Stärke der Kalkablagerungen wiederholt einsprühen. Nach kurzer Einwirkzeit die gesamte Geschirrspülmaschine gut ausspülen.
Produktdaten
 
Zusammensetzung:
< 5 % nichtionische Tenside, < 5 % anionische Tenside, anorganische Säuren, organische Säuren, Komplexbildner. Enthält Phosphorsäure.

Chemisch-physikalische Daten

Form:flüssig
Farbe:farblos
Viskosität, dynamisch:Keine Daten verfügbar
Dichte:ca. 1,28 g/cm3 / 20 °C
Flammpunkt:> 100 °C
pH:ca. 0,3 / 20 °C / Konzentrat
Besondere Hinweise
 
Nicht geeignet für Bunt- und Leichtmetalle sowie säureempfindliche Oberflächen.
Bestellinformation
 
Artikel Lieferform Art.-Nr.
Entkalker 10 l KA 1/Kanister 146512
GTIN: 4032651957989
Umweltinformation
 
schülke stellt seine Produkte nach fortschrittlichen, sicheren und umweltschonenden Verfahren wirtschaftlich und unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards her.