Targeted MDRO eradication

Patients testing positive in a microbial screening must be immediately decontaminated. In a targeted or vertical decontamination, the first and most important step consists of focusing on microbial reservoirs over a cycle of 5 days.

Gezielte MRE Sanierung

For this purpose, schülke offers octenidine-containing products that can be ideally combined with one another. Our octenisan® range enables a so-called bundle strategy, as no interactions between various ingredients can occur. This means the highest possible level of safety for the patient, regardless of whether the decontamination is performed by means of skin disinfection with octeniderm® colourless, post-operative wound care with octenilin® wound gel or by wound disinfection with octenisept®.

Our products

Pflichttexte zu zugelassenen Arzneimitteln gem. § 4 HWG

octenisept®

octenisept® 

Anwendungsgebiete:
zur wiederholten, zeitlich begrenzten antiseptischen Behandlung von Schleimhaut und angrenzender Haut vor diagnostischen und operativen Maßnahmen - im Ano-Genitalbereich von Vagina, Vulva, Glans penis, auch vor Katheterisierung der Harnblase - in der Mundhöhle. Zur zeitlich begrenzten unterstützenden Therapie bei Pilzerkrankungen der Haut zwischen den Zehen sowie zur unterstützenden antiseptischen Wundbehandlung.

Warnhinweise:
Um Gewebeschädigungen zu vermeiden, darf das Präparat nicht mittels Spritze in die Tiefe des Gewebes eingebracht werden. Das Präparat ist nur zur oberflächlichen Anwendung bestimmt (Auftragen mittels Tupfer oder Aufsprühen).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

octeniderm® farblos

octeniderm® farblos

Anwendungsgebiete:
Hautdesinfektion vor operativen Eingriffen, Katheterisierung von Blutgefäßen, Blut- und Liquorentnahmen, Injektionen, Punktionen, Exzisionen, Kanülierungen, Biopsien sowie zur Nahtversorgung. Falls kein spezielles Händedesinfektionsmittel zur Verfügung steht, kann octeniderm® farblos auch zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion verwendet werden. Die arzneilich wirksamen Bestandteile 1-Propanol, 2-Propanol und Octenidindihydrochlorid wirken gegen Bakterien (inkl. Mykobakterien), Pilze und viele Viren. Die Wirksamkeit von octeniderm® farblos gegen Viren schließt behüllte Viren* (Klassifizierung „begrenzt viruzid“) ein.

*Geprüft gegen Testviren BVDV (Surrogatviren für Hepatitis-C-Virus) und Vakziniavirus. Die Ergebnisse lassen nach aktuellem Kenntnisstand den Rückschluss auf die Wirksamkeit gegen andere behüllte Viren zu, z.B. Hepatitis B-Virus, HI-Virus.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Politique de confidentialité

Nous utilisons des méthodes d'analyse (par exemple les cookies) pour mesurer la fréquence de visite de notre site et la manière dont il est utilisé.
Nous intégrons des contenus tiers d'autres fournisseurs (par exemple des vidéos) sur notre site. Nous n'avons aucune influence sur le traitement ultérieur des données et le suivi éventuel par le fournisseur tiers.
Dans ce contexte, nous faisons également appel à des prestataires de services dans des pays tiers en dehors de l'UE qui ne disposent pas d'un niveau adéquat de protection des données, ce qui recèle les risques suivants : accès par les autorités sans en informer la personne concernée, absence de droits de la personne concernée, absence de voies de recours, perte de contrôle.
Par vos réglages, vous consentez aux processus décrits ci-dessus. Vous pouvez révoquer votre consentement avec effet pour l'avenir. Vous trouverez de plus amples informations dans notre politique de confidentialité.