Gesund durch den Herbst! Wie schütze ich mich vor einer Infektion?

22.09.2021

Der Herbst ist da. Für viele ist der Herbst die schönste Jahreszeit, in der die tiefstehende Sonne, das bunte Blätterdach zum Leuchten bringt, man sich mit einer heissen Tasse Tee vor den Kamin setzt und mit den Kindern Kastanien-Tiere aus Zahnstochern bastelt. Doch der Herbst ist auch bekannt für laufende Nasen, Erkältungstees und -bäder und Krankheitserreger, die uns Jahr um Jahr eine ordentliche Erkältung bescheren.

Wie kann ich mich vor Corona, Influenza und Co. schützen?

Neben einem starken und gesunden Immunsystem ist vor allem die Einhaltung allgemeiner Hygienemassnahmen besonders wichtig, um Krankheitserreger erfolgreich abzuwehren und sich vor einer Infektion zu schützen.

Händeschütteln vermeiden

Händeschütteln vermeiden

Vermeiden Sie Händeschütteln und Körperkontakt, wie z.B. Umarmungen, vor allem mit Erkrankten.


Abstand halten und Menschenmengen meiden

Abstand halten und Menschenmengen meiden

Halten Sie mindestens ausreichend Abstand, vor allem bei Menschen, die Fieber, Husten oder andere Krankheitssymptome aufweisen.


Regelmässige & gründliche Händehygiene

Regelmässige & gründliche Händehygiene

Waschen Sie Ihre Hände regelmässig und gründlich mit Wasser und Seife. Für unterwegs eignen sich alkoholische Händedesinfektionsmittel. Desinfizieren Sie Ihre Hände in 6-Schritten, um Benetzungslücken zu vermeiden.

Angaben zur Wirksamkeit müssen sich auf dem Produktetikett befinden. Händedesinfektionsmittel mit einer Wirksamkeit gegen Coronaviren, wie SARS-CoV-2, bspw. haben mind. die Auslobung begrenzt viruzid / wirksam gegen behüllte Viren. Hochwertige Desinfektionsmittel enthalten zudem immer Alkohol (Ethanol, 1- oder 2-Propanol) und zusätzlich Pflegestoffe, wie Dexpanthenol oder Vitamin E, um die Haut bei häufiger Anwendung wirksam zu schützen und zu pflegen.


Hust- und Niesetikette einhalten

Hust- und Niesetikette einhalten

Decken Sie Mund und Nase mit der Armbeuge oder einem Taschentuch ab, wenn Sie husten oder niesen.


Flächen desinfizieren

Flächen gründlich desinfizieren

Desinfizieren Sie häufig frequentierte Kontaktflächen, bspw. mit mikrozid Universal Wipes.


Unsere Produkte zur Händedesinfektion

Unsere Produkte zur Flächendesinfektion

Zum Download und Ausdrucken

Lesen Sie auch


Pflichttexte zu zugelassenen Arzneimitteln gem. §4 HWG

desderman® pure

desderman® pure

Anwendungsgebiete:
Hygienische und chirurgische Händedesinfektion. Die arzneilich wirksamen Bestandteile Ethanol und Biphenyl-2-ol wirken gegen Bakterien (inkl. Mykobakterien), Pilze und viele Viren. Die Wirksamkeit von desderman® pure gegen Viren schliesst behüllte Viren (Klassifizierung „begrenzt viruzid“)* und Rotaviren ein.

*Geprüft gegen Testviren BVDV (Surrogatviren für Hepatitis-C-Virus) und Vakziniavirus. Die Ergebnisse lassen nach aktuellem Kenntnisstand den Rückschluss auf die Wirksamkeit gegen andere behüllte Viren zu, z.B. Hepatitis B-Virus, HI-Virus.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

desmanol® care

desmanol® care 700 mg/g + 99 mg/g, Lösung

Anwendungsgebiete:
Hygienische und chirurgische Händedesinfektion. Die arzneilich wirksamen Bestandteile Propan-2-ol und Ethanol wirken gegen Bakterien (inkl. Mykobakterien), Hefepilze* und viele Viren. Die Wirksamkeit von desmanol® care gegen Viren schliesst behüllte Viren (Klassifizierung "begrenzt viruzid")** ein. Warnhinweise: Nicht in offene Flamme sprühen, von Zündquellen fernhalten. Nicht einnehmen! desmanol® care enthält Cetylstearylalkohol.

*:gemäss DGHM/VAH-Richtlinien
**: Geprüft gegen Testviren BVDV (Surrogatvirus für Hepatitis-C-Virus) und Vakziniavirus. Die Ergebnisse lassen nach aktuellem Kenntnisstand den Rückschluss auf die Wirksamkeit gegen andere behüllte Viren zu, z. B. Hepatitis-B-Virus, HI-Virus.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Avis de confidentialité

Nous utilisons des outils d'analyse (par exemple des cookies) pour mesurer la fréquence de visite de notre site et la manière dont il est utilisé. En outre, nous utilisons des cookies pour lier vos visites de pages et votre utilisation du site Web à vos données client stockées dans notre CRM afin de pouvoir vous contacter individuellement, c’est-à-dire en fonction de vos intérêts et de votre utilisation. Nous intégrons du contenu tiers provenant d'autres fournisseurs sur notre site (par exemple, des vidéos). Nous n'avons aucune influence sur le traitement ultérieur des données et le suivi éventuel par le fournisseur tiers.
Dans ce contexte, nous faisons également appel à des prestataires de services dans des pays tiers hors de l'UE sans niveau de protection des données adéquat, ce qui entraîne les risques suivants : Accès par les autorités sans informer la personne concernée, aucun droit de la personne concernée, aucun recours juridique, perte de contrôle.
En nous engageant, vous consentez aux processus décrits ci-dessus. Vous pouvez révoquer votre consentement avec effet pour l'avenir. Vous pouvez trouver plus d'informations dans notre Protection des Données