Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzinformationen
 
 
COVID-19
Risiken minimieren: Wie Sie sich und andere vor einer Infektion schützen können

Mehr

Wir bekämpfen Krankheiten und Infektionen bevor sie entstehen
Produkte zur Infektionsprävention für den Gesundheitsmarkt

Mehr

Wir bieten professionelle Hygienekonzepte
Produkte in der Industriehygiene

Mehr

Wir bieten umfassendes Wissen in der Konservierung
Chemisch-technische Konservierung und antimikrobielle Fragen

Mehr

marktführend. vorausschauend. schülke.
125 Jahre Erfahrung im Bereich der Hygiene und Konservierung

Mehr

Wir bieten erstklassige Perspektiven für die Zukunft
Herausfordend und chancenreich - Karriere bei schülke

Mehr

Wir teilen mit Ihnen unser Expertenwissen
Profitieren Sie von unserem umfangreichen Know-how

Mehr

 
 
COVID-19
Risiken minimieren: Wie Sie sich und andere vor einer Infektion schützen können
1
Wir bekämpfen Krankheiten und Infektionen bevor sie entstehen
Produkte zur Infektionsprävention für den Gesundheitsmarkt
2
Wir bieten professionelle Hygienekonzepte
Produkte in der Industriehygiene
3
Wir bieten umfassendes Wissen in der Konservierung
Chemisch-technische Konservierung und antimikrobielle Fragen
4
marktführend. vorausschauend. schülke.
125 Jahre Erfahrung im Bereich der Hygiene und Konservierung
5
Wir bieten erstklassige Perspektiven für die Zukunft
Herausfordend und chancenreich - Karriere bei schülke
6
Wir teilen mit Ihnen unser Expertenwissen
Profitieren Sie von unserem umfangreichen Know-how
7
 

inspirierend. faszinierend. schülke Österreich.

Willkommen auf unserer neuen Homepage. Wir freuen uns, wenn Sie sich inspirieren lassen.

Die Welt der Mikroorganismen bedeutet für uns Faszination, heute wie schon vor über 125 Jahren. Der Fokus unserer Unternehmensphilosophie ist ausgerichtet auf Hygiene und Konservierung. Die Bedeutung von Hygiene wird oftmals erst bewusst wenn es bereits zu spät ist. Denn der gefährlichste Feind ist meist der, den man nicht sieht. Mikroorganismen können gefährlich sein und Krankheiten und Kontaminationen verursachen. Diese Gefahr nimmt in unserer heutigen globalisierten Welt zu, in der auch Keime keine Grenzen mehr kennen. Wir sehen es als unsere Aufgabe, Mensch und Material hiervor zu schützen. Es ist unsere Mission, weltweit Leben zu schützen.

 
 

Infektionsprävention

Infektionsprävention

Wir möchten, dass Sie gesund bleiben. Im Gesundheitswesen unterstützen wir durch ganzheitliche Konzepte. 

Industriehygiene

Industriehygiene

Wir bieten professionelle Hygienekonzepte für die herstellende und verarbeitende Industrie.

 

Personal Care

Spezialitätenchemie

Wir vertreiben Rohstoffe für die Kosmetikindustrie und sind die Spezialisten für chemisch-technische Konservierung und antimikrobielle Fragestellungen.

Wissensportal

Wissensportal

Wir möchten unser Wissen an Sie übertragen. Schauen Sie sich in unserem Wissensportal um.

 

Über uns

Über uns

Wir blicken auf über 125 Jahre Erfahrung. Tradition und Innovation sind die Basis unseres Geschäftserfolgs.

Karriere

Karriere

Wir bieten erstklassige Perspektiven für die Zukunft. Persönlichkeit macht Karriere bei schülke.

 

Kontakt

Schülke & Mayr GmbH
Seidengasse 9
1070 Wien I Österreich

Tel.:+43 1 523 25 01 - 0

Produktfinder

Produkte direkt finden:

oder
  • „Notfallzulassung“ von Bioziden läuft mit 31. 08. 2020 aus!

     
    „Notfallzulassung“ von Bioziden läuft mit 31. 08. 2020 aus!

    Um einer zunehmenden Knappheit von Desinfektionsmitteln in der COVID-19-Krise entgegenzuwirken, hat das zuständige Bundesministerium (BMK) im März 2020 einen Bescheid erlassen, der es zeitlich befristet ermöglichte, Desinfektionsmittel besser verfügbar zu machen. Diese „Notfallzulassung“ von Bioziden in Österreich läuft mit 31. 08. 2020 aus. Laut Informationen aus dem Umweltbundesamt dürfen Produkte, die nur entsprechend dieser zugelassen wurden, ab 1. September 2020 nicht mehr verwendet werden. Mehr zum Thema und eine Checkliste für die Auswahl eines sicheren Händedesinfektionsmittels finden Sie hier  

  • VAH warnt: Produkte mit gefälschten VAH-Zertifikaten in Umlauf

     
    VAH warnt: Produkte mit gefälschten VAH-Zertifikaten in Umlauf

    Anwender der renommierten VAH-Desinfektionsmittelliste vertrauen auf die Wirksamkeit der zertifizierten und in die Liste aufgenommenen Produkte. Die Hersteller dürfen zertifizierte Produkte mit dem VAH-Logo und mit dem gültigen VAH-Zertifikat bewerben. „Leider versuchen inzwischen Personen mit Kopien, die gültige VAH-Zertifikate vortäuschen, den guten Ruf der Desinfektionsmittel-Liste in unlauterer Weise für sich auszunutzen und sich dadurch einen ungerechtfertigten Wettbewerbsvorteil zu verschaffen“, warnt der VAH in einer aktuellen Mitteilung. Bei Zweifel an der VAH-Zertifizierung eines Produkts, rät der VAH, einen Blick in die Online-Desinfektionsmittelliste zu werfen. Zur vollständigen VAH-Mitteilung 

  • Händedesinfektion: WHO-Formulierung in der Originalrezeptur erfüllt nicht EN 1500

     
    Händedesinfektion: WHO-Formulierung in der Originalrezeptur erfüllt nicht EN 1500

    Die COVID-19-Krise hat die Nachfrage nach Desinfektionsmittel rapide in die Höhe schnellen lassen. Um die Phase des Mehrbedarfs überbrücken zu können, durften und dürfen Apotheken und andere Unternehmen - rechtlich gedeckt durch die Notfallverordnung noch bis 31.08. -Händedesinfektionsmittel herstellen. Medial ist hier oft die Rede von der „WHO Formulierung“. Diese ist in der Originalrezeptur aufgrund der mangelnden Wirksamkeit für den professionellen Bereich allerdings ungeeignet.