Stefan Kukacka ist neuer CEO bei schülke

29. Jun 2022

Neue Organisationsstruktur für den internationalen Marktführer in den Bereichen Infektionsprävention und Hygienelösungen

Norderstedt, 1. Juli 2022. Stefan Kukacka übernimmt mit Wirkung zum 1. Juli 2022 den Vorsitz der Geschäftsführung bei schülke. Als Chief Executive Officer (CEO) des internationalen Marktführers in den Bereichen Infektionsprävention und Hygienelösungen folgt er auf Heinz Jacqui. Jacqui führte das Unternehmen seit dem 1. Dezember 2021 als Interims-CEO.

Stefan Kukacka verfügt über mehr als 25 Jahre Berufs- und Führungserfahrung bei international agierenden Unternehmen. Zuletzt war Stefan Kukacka als Geschäftsführer bei Beiersdorf für Österreich und Osteuropa verantwortlich. Neben seinen Erfahrungen in der Industrie war Kukacka mehr als sechs Jahre als Unternehmensberater bei der Management Beratung A.T. Kearney in den USA tätig. Stefan Kukacka startete seine Karriere nach dem Studium an der WU Wien und an der Rotterdam School of Management. Er ist gebürtiger Österreicher, verheiratet und hat zwei Kinder.

„Als CEO für schülke wird Stefan Kukacka seine umfangreiche Expertise im Bereich Vertrieb und Marketing sowie im Krankenhaus-Umfeld und Over-the-Counter-Bereich einbringen“, so Stefan F. Heidenreich, Vorsitzender des Verwaltungsrats. „Für seine vielfältigen und herausfordernden Aufgaben wünschen wir ihm viel Erfolg.“

„Ich freue mich sehr auf die Aufgabe und darauf, meinen persönlichen Anteil zur Mission von schülke ‚Wir schützen weltweit Leben‘ beizutragen“, betont Stefan Kukacka. Um die Mission verstärkt voranzutreiben, stellt sich schülke noch zielgerichteter, agiler und schlagkräftiger auf.

„Wir wollen unsere Marktführerschaft in unseren Kernmärkten weiter ausbauen, in neue Märkte expandieren und der bevorzugte Partner der Wahl für unsere Kunden sein“, so Stefan Kukacka zu seinem Antritt.

„Zudem ist es von großer Bedeutung für uns, die Innovationspipeline erfolgreich weiterzuentwickeln. Mit einer neuen fokussierten Struktur beschleunigen wir Entscheidungsprozesse und richten uns noch klarer auf unsere Kunden aus.“

Daher setzt sich das Management Committee von schülke nun wie folgt zusammen:

  • Stefan Kukacka, Chief Executive Officer (CEO) – Geschäftsführer (Vorsitz)
  • Hans-Christian Nehlsen, Chief Finance Officer (CFO) – Geschäftsführer
  • Lars Lemke, Chief Operating Officer (COO)
  • Dr. Sven Pfleging, Chief Commercial Officer (CCO)

„Bei Heinz Jacqui bedanken wir uns für die erfolgreiche Steuerung und Weiterentwicklung von schülke“, so Heidenreich weiter. „In seiner Rolle als Interim-CEO hat schülke von seiner umfassenden Erfahrung in der Gesundheitsbranche sehr profitiert.“

„Darüber hinaus bedanke ich mich im Namen des Verwaltungsrats und des Anteilseigners EQT für das anhaltende Engagement aller Mitarbeiter:innen bei schülke und wünsche allen Mitgliedern des Management Committees und ihren Teams viel Erfolg bei der Umsetzung unserer ambitionierten Wachstumsstrategien sowie der Weiterentwicklung von schülke zum führenden Anbieter von Infektionsprävention für die Gesundheitsbranche und zu einem „Best in Class“ Unternehmen am Markt“, so Heidenreich.


Schülke & Mayr

Die Schülke & Mayr GmbH ist seit mehr als 130 Jahren international führend im Bereich der Prävention und Bekämpfung von Infektionen. Mit der breiten Palette an qualitativ hochwertigen und innovativen Produkten, fachkundiger Beratung und zuverlässigem Service bietet schülke ganzheitliche Konzepte für die Infektionsvermeidung in der professionellen Gesundheitsversorgung, für Endverbraucher und den Pharmabereich. Unserer Mission weltweit Leben zu schützen verpflichtet, tragen wir in unseren strategischen Geschäftsfeldern Healthcare, Over the Counter (OTC) und Industriehygiene aktiv zur Sicherheit und zum Schutz der Gesundheit von Menschen bei. Denn Infektionserreger kennen keine Grenzen. Das gilt seit jeher und ist in unserer heutigen globalisierten Welt umso mehr von Bedeutung.

schülke ist mit mehr als 1.000 engagierten Mitarbeiter:innen, über 15 Tochtergesellschaften und drei Produktionsstandorten in Deutschland (schülke), Frankreich (Bioxal) und Brasilien (Vic Pharma) präsent und Menschen in mehr als 80 Ländern der Welt verlassen sich täglich auf unsere Produkte. www.schuelke.de

Bildmaterial

Stefan Kukacka, CEO von schülke

Stefan Kukacka, CEO von schülke


Management Committee von schülke

Gruppenfoto (von links nach rechts): Dr. Sven Pfleging (CCO), Hans-Christian Nehlsen (CFO), Stefan Kukacka (CEO) und Lars Lemke (COO)
Gruppenfoto (von links nach rechts): Dr. Sven Pfleging (CCO), Hans-Christian Nehlsen (CFO), Stefan Kukacka (CEO) und Lars Lemke (COO)

Kontakt

Corporate Communications
Ingrid Breul-Husar
Manager Corporate Communications
Telefon: +49 15771954747
E-Mail: cmmnctnsschlkcm

Datenschutzhinweis

Wir verwenden Analysemethoden (z.B. Cookies), um zu messen, wie häufig unsere Seite besucht und wie sie genutzt wird. Auf unserer Seite betten wir Drittinhalte von anderen Anbietern ein (z. B. Videos). Wir haben auf die weitere Datenverarbeitung und ein etwaiges Tracking durch den Drittanbieter keinen Einfluss.
Wir setzen in diesem Rahmen auch Dienstleister in Drittländern außerhalb der EU ohne angemessenes Datenschutzniveau ein, was folgende Risiken birgt: Zugriff durch Behörden ohne Information des Betroffenen, keine Betroffenenrechte, keine Rechtsmittel, Kontrollverlust.
Mit Ihrer Einstellung willigen Sie in die oben beschriebenen Vorgänge ein. Sie können Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung